Ensemblekonzert in der Häslacher Kirche

In der evangelischen Kirche in Häslach findet am Abend des 12. September ab 19 Uhr ein besonderes Konzert statt. Die einzelnen Register des Musikvereins treten dabei als kammermusikalische Gruppen auf und nutzen die empfindliche Akustik der Häslacher Kirche zur Vorstellung von solistisch geprägten Musikstücken, die man in Konzerten des Großen Orchesters so nicht unterbringen kann. Das Programm wurde über die Ferien einstudiert und umfasst Auftritte mit einem Trompetentrio, einem klassischen Blechbläserquartett, einem Klarinettentrio, mit dem Saxophonquartett “Saxperimente”, das Sie schon von anderen festlichen Gelegenheiten kennen, einem Tubaquartett und zum Abschluss mit einem Ensemble aus fünf Schlagzeugern sowie einem gemischten Sextett, das Klarinettenmusik präsentiert.

Der Musikverein bedankt sich bei der evangelischen Kirche für den schönen baulichen und akustischen Rahmen. Wir laden Sie herzlich ein, auf diese Weise einmal die Feinabstimmung innerhalb der Instrumentengruppen unserer Orchester im Detail zu erleben. Der Eintritt ist frei.