Kino, Kino

Bei der ersten außermusikalischen Aktion der JuKa im neuen Jahr ging es am Samstag, 27. 2.2016 nach Reutlingen ins Kino. Mit Popcorn, Nachos und Getränken bewaffnet, schauten wir uns den Animationsfilm “Robinson Crusoe” an. Im Film wird die Geschichte vom schiffbrüchigen Robinson aus der Sicht des Papagaien Mick erzählt, der auf der Insel mit seinen tierischen Freunden Rosi, Zottel, Epi und Kiki lebt. Robinson, der auf dieser Insel strandet, freundet sich mit den Tieren an und sie führen ein Leben wie im Paradies. Doch schon bald wird ihre kleine Welt von bösenartigen und wilden Katzen bedroht und sie müssen ihr Baumhaus vor ihnen verteidigen. Doch da die Freunde gemeinsam gegen die bösen Tiere kämpfen, schaffen sie es, ihr kleines Paradies zu retten. Wir hatten sehr viel zu Lachen und eine menge Spaß an diesem gemeinsamen Nachmittag.

IMAG0780