Ein richtiges Allwetter-Vergnügen

… war das Waldmusikfest am Himmelfahrtswochenende. Sonne, Wolken, kurze Regenschauer und Temperaturen knapp über 20 Grad konnten die gute Stimmung im und um das Festzelt nicht vermiesen. Bei guter Unterhaltung durch die Kapellen aus der näheren und weiteren Umgebung, genossen unsere Gäste das reichhaltige Speisenangebot. Für den Nachtisch sorgten die Musikerinnen und Musiker des Jugendorchesters mit Eis und kleinen Naschereien; auch das Angebot an selbstgebackenen Kuchen war wieder sehr groß. Als Zeitvertreib für die kleinen Gäste stand vor dem Zelt ein Kinderkarussell und eine Wurfbude; am Bungee-Trampolin konnte man sich sportlich beweisen. Bei den Dorfrockern und der Jubiläums-Fete der Lollies herrschte gute Partystimmung im Zelt. Vor und hinter der Theke wurde geschunkelt und mitgesungen. Aber ohne die vielen fleißigen Helfer wäre ein solches Fest nicht möglich. Wir möchten uns recht herzlich bei allen bedanken, die auch in diesem Jahr die Veranstaltung möglich gemacht haben. Zuerst geht ein Dank an die Musikvereine Wald, Ergenzingen, Dettenhausen und Lindorf, an die Stadtkapelle Metzingen und die Murgtalmusikanten mit ihren musikalischen Leitern, die uns mit Blasmusik vom Feinsten unterhalten haben. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Sponsoren, die auch dieses Jahr tatkräftig zugepackt haben oder Ausrüstung zur Verfügung gestellt haben. Wir bedanken uns bei der Firma Haussmann und Bauer Reisen für das Busshuttle am Donnerstag, Freitag und Samstag. Ohne Euch wäre dies alles nicht möglich. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr oder bei einer unserer nächsten Veranstaltungen.