Egerländer Musikanten in der AT

Am Sonntag luden die Egerländer Musikanten des Vereins zur Matinée in die Alte Turnhalle ein. Jochen Schmid als musikalischer Leiter hatte ein schwungvolles Programm aus Polka, Marsch und  Walzern ausgesucht.

Aufgelockert wurde das Konzert durch kleine Geschichten und Anekdoten zu Stück oder Komponist, die Jochen Schmid zu erzählen wusste. Kurzweilige zwei Stunden waren schnell vorüber und wurden mit drei Zugaben abgeschlossen.

Wir danken dem Team der Alten Turnhalle, das uns bereitwillig wieder aufgenommen hat; danke auch für die Übernahme der Bewirtung.