Tapas und Swing – Ein Abend voll kleiner Köstlichkeiten

Die Bigband unter der Leitung von Claudia Krohmer-Rebmann war zu Gast in der Alten Turnhalle. Das erwartungsvolle Publikum wurde nicht enttäuscht. Mit viel Spielfreude und einem unterhaltenden Programm servierten die Musiker musikalische Köstlichkeiten. Durch den Abend führte Martin Streicher, der zu jedem Stück kleine Details zu erzählen wusste.


Klassiker, wie Caravan oder A Night in Tunisia, und moderne Stücke, wie Carnival Kerfuffle, die Hintergrundmelodie eines Computerspiels, waren zu hören. Marion Redlich sorgte mit Puttin’ on the Ritz für eine Gesangseinlage. Musiker aus jedem Register konnten mit Soloeinlagen und Improvisationen glänzen. Zu einem gelungenen Abend gehörten aber auch kulinarische Kleinigkeiten, die die schwäbische Küche betonten. Schupfnudeln, Maultaschen, Linsen und Spätzle wurden als kalte Tapas serviert und auch der Nachtisch kam mit Hefezöpfle, Schneckennudeln und Apfel-Streusel-Muffins nicht zu kurz. Wir freuen uns über einen gelungenen Abend, der mit netten und anregenden Gesprächen nach dem Konzert ausklang.

Ein herzliches Dankeschön geht an das Team der Alten Turnhalle, die uns die Halle wieder zur Verfügung gestellt haben. Und natürlich ein Dankeschön an unser Publikum, das uns neben reichlich Applaus mit großzügigen Spenden belohnt hat.
Besuchen Sie uns wieder beim Herbstkonzert am 9. November in der Gemeindehalle; Beginn 19 Uhr, Einlass 18 Uhr. Vorverkauf 9 Euro, Abendkasse 10 Euro