Kategorie: Veranstaltungen

Waldmusikfest 2019

Am Himmelfahrtswochenende (30.5. bis 2.6.2019) übernimmt der Musikverein Walddorfhäslach wieder die Gastgeberrolle für das Waldmusikfest am Schönbuchrand. Direkt an der B 464 in Richtung Dettenhausen wird das beheizte Festzelt stehen, in dem wir alle Wander- und Feierfreudigen mit einem bunten musikalischen Programm unterhalten wollen. Für zünftige Blasmusik sorgen am Donnerstag die Musikvereine aus Betzingen, Dettenhausen… [weiterlesen]

Klangvolles Frühjahrskonzert

Zuflucht war das Thema des Frühjahrskonzertes, das ein stimmungsvolles Klangbild in die Gemeindehalle zauberte. Jens Haug begrüßte das Publikum, bevor das Jugendorchester mit seiner Dirigenten Claudia Krohmer-Rebmann den musikalischen Reigen eröffnete. Gefühlvolle und majestätische Weisen betonten das Motto des zweistündigen Konzerts. Mit Kalahari, Jubilance und der Titelmelodie zu Game of Thrones gelang eine ausgewogene Mischung… [weiterlesen]

Ensemblekonzert in der Häslacher Kirche

Wir möchten Sie am 16. Februar zu einem ganz besonderen Konzert einladen. Zu hören ist nicht wie gewohnt das gesamte Blasorchester. Die Musikerinnen und Musiker stellen in kleineren Gruppierungen ihre Wandelbarkeit unter Beweis. Holz- und Blechbläserensembles nehmen Sie mit auf eine Reise durch die verschiedenen Genres und Epochen der Musik. Das Konzert beginnt um 19… [weiterlesen]

Gemeinsames Kirchenkonzert

Zusammen mit dem Liederkranz laden wir zum festlichen Konzert am Abend des 9. Dezember in die evangelische Kirche in Walddorf ein. Das Blasorchester, verschiedene Ensembles, die Chöre des Liederkranzes sowie Irene Nonnenmacher an der Orgel möchten Sie auf die Festtage einstimmen. Der Spendenerlös kommt dieses Jahr der Flüchtlingshilfe Walddorfhäslach zugute. Ein Mitglied des Leitungskreises wird… [weiterlesen]

Heldenhaftes Konzert begeistert das Publikum

Es gibt verschiedene Helden, aus der Sagenwelt, aus der Geschichte, aus verfilmten Comics oder aus Animations- und Abenteuerfilmen, und nicht zu vergessen: die stillen Helden des Alltags. All jenen Helden war das Konzert in der gut gefüllten Halle am vergangenen Wochenende gewidmet. Schon die Dekoration ließ einiges erwarten, mit Superman, der durch die Lüfte flog,… [weiterlesen]

Helden

… sind Personen, die besondere, nicht alltägliche Taten vollbringen. Unter dieses Motto stellt der Musikverein sein diesjähriges Herbstkonzert am 10.November. Claudia Krohmer-Rebmann hat für die beiden Orchester die passende Literatur ausgesucht und ein kurzweiliges Programm zusammengestellt. Das Jugendorchester eröffnet den Konzertabend. Yara Haug führt Sie durch diesen Teil des Abends. Danach dürfen wir Ihnen unsere… [weiterlesen]

Egerländer Musikanten in der AT

Am Sonntag luden die Egerländer Musikanten des Vereins zur Matinée in die Alte Turnhalle ein. Jochen Schmid als musikalischer Leiter hatte ein schwungvolles Programm aus Polka, Marsch und  Walzern ausgesucht. Aufgelockert wurde das Konzert durch kleine Geschichten und Anekdoten zu Stück oder Komponist, die Jochen Schmid zu erzählen wusste. Kurzweilige zwei Stunden waren schnell vorüber… [weiterlesen]

Matinée in der Alten Turnhalle

Am Sonntag, den 14. Oktober ab 11 Uhr möchten wir Sie zu einer Matinée der Egerländer Musikanten des Vereins einladen. Jochen Schmid hat wieder die musikalische Leitung übernommen und mit den Musikerinnen und Musikern ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Schunkeln Sie mit beim „Böhmischen Traum“ und folgen Sie Franz auf die Vogelwiese. Freuen Sie sich auf… [weiterlesen]

Einladung zum Hoffest

Nach zwei Jahren freuen wir uns, Sie wieder mit einem vielfältigen musikalischen Programm im Hinterhof der Hauptstraße 8, bei Erika und Herbert Schweiker, begrüßen zu dürfen. Samstag, 21. Juli, bereits ab 19 Uhr Es erwarten Sie die Egerländer Musikanten des Vereins unter der Leitung von Jochen Schmid. Genießen Sie einen schönen Sommerabend bei Blasmusik zum… [weiterlesen]

Etwa 300 Teilnehmer am Wertungsspiel

Am Sonntag, den 17.6., war der Musikverein Walddorfhäslach Gastgeber eines Wertungsspiels des Blasmusikverbandes Neckar-Alb. 14 verschiedene Formationen stellten sich dem Urteil der Jury unter dem Vorsitz von Reiner Mäder. Zusammen mit seinen Kollegen Edgar Bürger, Hans-Peter Schwab und Peter Pfeiffer beurteilte er die Vorträge von Jugend- und Erwachsenenorchestern, ebenso wie von Ensembles oder gar Solisten…. [weiterlesen]